Konfimund tut Wahrheit kundt

Thema der Konfistunde: An Gott glauben trotz des Leides in der Welt. Es wurde die Theodozeefrage beleuchtet und auch erarbeitet, ob Gott für das Leid verantwortlich ist oder (auch) der Mensch…

Angesichts der Schuld der Menschen, schlägt ein Konfirmand vor:

„Gott sollte einfach ab und an mal den Reset-Knopf drücken. Wir Menschen kriegens alleine nicht hin.“ 



1362845798_e9b738d834_z

Ich war begeistert. Ein Vorgriff, noch bevor das Thema Schuld und Sünde dran war.
 Gottes Liebe und Vergebung in Jesus als Reset-Knopf. 
Cooles Bild.

Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on TumblrShare on LinkedIn

Ein Gedanke zu »Konfimund tut Wahrheit kundt«

  1. Daniel Renz sagt:

    … stimmt! Allerdings: Der Reset-Knopf sollte nicht so aussehen wie in Bozzettos genialem Videoclip „Life“:

    http://www.youtube.com/watch?v=y0gbvAmkqC4

Kommentar verfassen