Ökumenische Liederwerkstatt

Seit Anfang April arbeite ich beim Deutschen Evangelischen Kirchentag und bin dorthin von meiner Landeskirche mit einem befristeten Sonderauftrag (Sondervikariat) entsandt.
Meine Anstellung ist projektgebunden an die Vorbereitung des Ökumenischen Kirchentags in München 2010. Mein Dienstsitz wird Fulda sein, ansonsten werde ich mehr oder weniger auf den Schienen der Nation leben, da ich viele Termine in ganz Deutschland wahrnehmen werde. Ein super spannender Job, ich bin sehr motiviert und neugierig. Ich werde schwerpunktmäßig im Pastorat mit Kirchentagspastor Joachim Lenz zusammenarbeiten: d.h. viel inhaltliche und thematische Arbeit, Abstimmung mit den unterschiedlichen Projektkommissionen und all dies auf ökumenischer Ebene.

090325 Liederwerkstatt 19-1

(Foto: Lothar Veit)

Eine meiner ersten Veranstaltungen für den Kirchentag war die Ökumenische Liederwerkstatt im Michaeliskloster in Hildesheim.
Fast 40 Liedermacher, Komponisten und Texter aus evangelischem, katholischem und freikirchlichem Background haben sich drei Tage lang der kreativen Produktion gewidmet. Heraus kamen über 120 Lieder, die nun von einer speziellen Projektkomission auf ihre Verwendbarkeit für das ÖKT-Liederbuch geprüft werden.
Faszinierend, wie kreativ und produktiv diese Profis waren. Hinweise wie „wir brauchen unbedingt noch ein Lied für den frühen Abend, nicht immer nur Gute-Nacht Lieder“ wurden prompt umgesetzt. 2 Std. später gab es mehrere entsprechende Lieder mit komplettem Satz und Text. Wahnsinn.
Am meisten hat mich die Buntheit der Gruppe gefreut (Männer/Frauen, Haupt- und Nebenberufliche, Altersmix, Konfessionsmix, Frömmigkeitsmix, Stilmix) das einzig einende war die Liebe zur (Kirchen-)musik und die Freude am Entwickeln.
Abgeschlossen wurde die Woche mit einem Best-of Abend, an dem 40 Lieder die in der Woche entstanden waren, gemeinsam gesungen und musiziert wurden. Es entstand eine richtig dichte Atmosphäre. Zwischen fetzig und poppig bis hin zu ruhig und melancholisch war alles dabei.

Ein schöner Start in die neue Aufgabe.

2 Gedanken zu »Ökumenische Liederwerkstatt«

  1. pastorsandy sagt:

    [quote comment=““]Hallo Sandy
    Wünsche dir viel Erfolg und Befriedigung beim neuen Job! Cool![/quote]
    merci! das ist lieb. viele grüße nach thun!!!

  2. Mike B. sagt:

    Hallo Sandy
    Wünsche dir viel Erfolg und Befriedigung beim neuen Job! Cool!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × fünf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.